jp-directors-report-logo

Unternehmensverkauf

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

profil HG

nahezu jeder Unternehmer, der sein eigenes Geld in seiner Firma investiert hat, stellt sich immer wieder einmal eine dieser Fragen: Wie wirkt sich das Expansionsstreben großer überregional oder sogar international agierender Konkurrenten auf den Wert meiner Firma aus? Wie lange kann ich dem Konzentrationsprozess standhalten? Habe ich die finanziellen Mittel, um selbst weiteres Wachstum finanzieren zu können? Habe ich den/die Nachfolger-in, falls ich mich selbst zurückziehen will oder gar muss?

Ich habe selbst mein Unternehmen verkauft, vielleicht ein oder zwei Jahre zu früh! Aber ich hätte der extrem schnellen Entwicklung von E-Commerce, von immer umfassenderen und besseren Webshops auch im Großhandel nur mit großen Investitionen und spezialisierten Mitarbeitern folgen können – nur: Junge, kreative E-Commerce Experten gehen lieber zu großen Unternehmen als in den Mittelstand.

[mehr]

M&A Opportunities

Unternehmensverkauf

Westeuropäischer Anbieter von Convenience für Großverbraucher, wie z. B. Vorspeisenteller, Muscheln, Quiches, Pies, Frühlingsrollen, Gratins, ist auf der Suche nach einem strategischen Partner in Europa (bevorzugt in der DACH-Region), alle Formen der Kooperation (Joint Venture, Kapitalbeteiligung usw.) sind diskutierbar, das Unternehmen erzielt einen Umsatz von über 500 Mio. € und ist in seinem Heimatland Marktführer.

 Projekt Nr.171331

[mehr Projekte]

Unternehmenskauf

Internationaler Lebensmittelkonzern sucht Beteiligungs- und Kooperationsmöglichkeiten im Bereich Foodservice / Großverbraucher-Zustellservice mit einem Umsatzvolumen von mehr als 50 Mio. € insbesondere in Deutschland.

Projekt Nr. 179394

[mehr Projekte]